Thema: Wohnungsbau

Wohnungsbau ausweiten

Die Zahl der fertiggestellten Wohnungen hat deutlich zugenommen. 2016 wurden etwa 280.000 Wohnungen fertiggestellt, davon rund 250.000 im Neubau. [ mehr ... ]

Wohnungsbau

2017 dürften in Deutschland etwa 320.000 Wohnungen fertiggestellt werden. Damit wird der Bedarf - vor allem an kostengünstigen Mietwohnungen - weiterhin deutlich verfehlt. [ mehr ... ]

Serieller Wohnungsbau

Der Schlüssel für mehr kostengünstigen Wohnraum in unseren Städten (Auszug aus der Broschüre) [ mehr ... ]

Serieller Wohnungsbau

Bauindustrie und Wohnungswirtschaft – nur durch serielles Bauen ist der hohe Bedarf an Wohnraum zu decken. [ mehr ... ]

Gastkommentar

Pronold: „Zu den zehn prioritären Punkten unserer Wohnungsbau-Offensive gehört auch, serielles Bauen für ansprechenden und günstigen Wohnraum zu forcieren.“ [ mehr ... ]

Workshop

Um die wohnungsbaupolitische Herausforderung zu meistern, müssen Bau- und Wohnungswirtschaft stärker auf die Vorteile seriellen Bauens setzen. [ mehr ... ]

Technische Lösungen

In Ergänzung zur Einzelfertigung – Entwicklung von Prototypen, die deutschlandweit schnell und kostengünstig in Serie umgesetzt werden können. [ mehr ... ]

Konzepte

Zusammenfassung der Konzepte zur schnellen Realisierung kostengünstigen Wohnraums [ mehr ... ]

Kommentar

Dr. Landsberg: "Nachhaltige Wohnungspolitik fördern – überflüssige Standards abbauen." [ mehr ... ]

Berliner Runde

Bei der Berliner Runde des Bauindustrieverbandes Sachsen/Sachsen-Anhalt (BISA) stand das Berliner Schloss im Mittelpunkt der Reise in die Bundeshauptstadt. [ mehr ... ]

Presseinformation

Große Koalition muss Weichen für Wohnungsneubau und energetische Sanierung richtig stellen

Große Koalition muss Weichen für Wohnungsneubau und energetische Sanierung richtig stellen - Mietpreisbremse verhindert Investitionen [ mehr ... ]

Presseinformation

Deutsche Bauwirtschaft zum Koalitionsvertrag

Deutsche Bauwirtschaft zum Koalitionsvertrag: • Mietpreisbremse belastet Investitionen in den Wohnungsbau • Verkehrswege weiter unterfinanziert [ mehr ... ]

Presseinformation

Bau- und Immobilienwirtschaft fordern Baustaatssekretär im Umweltministerium

Bau- und Immobilienwirtschaft fordern Baustaatssekretär im Umweltministerium [ mehr ... ]

Presseinformation

Deutsche Bauindustrie zur bautec 2014

Deutsche Bauindustrie zur bautec 2014: • Baukonjunktur: Umsatzplus von 3,5 Prozent erwartet - Wohnungsbau mit den stärksten Impulsen • Energetische Sanierung, altersgerechtes Wohnen und Fachkräftesicherung zentrale Themen der Bauwirtschaft [ mehr ... ]

Presseinformation

Investitionsstandort Deutschland:

Investitionsstandort Deutschland: Investitionsschwäche bekämpfen - Mehr investieren statt regulieren [ mehr ... ]

Presseinformation

Studie belegt erheblichen Investitionsbedarf in großen Wohnsiedlungen

Studie belegt erheblichen Investitionsbedarf in großen Wohnsiedlungen [ mehr ... ]

Presseinformation

Wohnungsbau

255.000 Wohnungsfertigstellungen in 2015 reichen nicht – Wohnungsneubau bleibt hinter dem mittelfristigen Bedarf von jährlich 300.000 neuen Wohnungen zurück [ mehr ... ]

Presseinformation

Unterbringung von Flüchtlingen

Deutsche Bauindustrie fordert die Verkürzung von Planungs- und Genehmigungsverfahren und plädiert für die Aussetzung von Standards [ mehr ... ]

Aktuelles

Gemeinsame Erklärung für bezahlbare kommunale Wohnungen

Mehr Standardisierung, gegen kostentreibende Standards, mehr Flexibilität in Ausschreibung und Vergabe [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauprognose 2016

Zuversichtlicher Blick auf 2016: 3 % Umsatzwachstum erwartet [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauindustrie und Wohnungswirtschaft zum seriellen Bauen

Vorteile des seriellen Bauens nutzen: Schnell, nachhaltig und kostengünstig [ mehr ... ]

Presseinformation

Vorschläge der Bauindustrie zur Ankurbelung des Wohnungsbaus

Mietwohnungsbau stärker industrialisieren - Regulierungsrahmen auf den Prüfstand stellen - Steuerliche Förderung ja, Eingriffe in die Mietpreisgestaltung nein [ mehr ... ]

Der deutsche Baumarkt 2016

Reform des Baumarkts notwendig: Neue Kultur des Bauens – Mehr Partnerschaft in der Projektzusammenarbeit [ mehr ... ]

Presseinformation

Deutsche Bauindustrie begrüßt Grundgesetzinitiative zum Wohnungsbau

Entscheidender Impuls durch mehr Kompetenzen beim Bund - Landesbauordnungen und Förderrichtlinien jetzt vereinheitlichen [ mehr ... ]