header-image-article

VHF im Wohnungsbau

Gemeinsamer Workshop von HDB und FVHF

Die Einsatzmöglichkeiten für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) im kostengünstigen seriellen Bauen auszuloten, war das Ziel eines gemeinsamen Workshops, zu dem der Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (FVHF) und der Hauptverband (HDB) am 27. April nach Berlin geladen hatten.

Wohnungswirtschaft, Hersteller, Fassadenbaufirmen und Vertreter der Bauindustrie waren sich einig, dass serielle Verfahren, aber auch mehr Partnerschaft am Bau, für die Schaffung von mehr kostengünstigem Wohnraum zentral sind. 

Lesen Sie den ganzen Artikel in der Bauindustrie aktuell oder als Download im folgenden PDF.