header-image-article

Fachkompetenz der Mitglieder

Unsere Mitgliedsunternehmen haben sich ihre besondere Fachkompetenz aus langjähriger Tätigkeit und Erfahrung erworben. Seit vielen Jahren werden Konstruktionen des Feuerfest- und Schornsteinbaus weiterentwickelt:

  • Kenntnisse über hohe Anforderungen an Werkstoffe erweitert
  • Verfahren zum Einbau feuerfester Auskleidungen den Anforderungen entsprechend gestaltet
  • Ökologische Qualitäten der Schornsteine verbessert
  • Instandhaltungsverfahren auf allen Gebieten entwickelt
  • Qualifikation und Motivation der Mitarbeiter auf allen Unternehmensebenen gesteigert


Die Bundesfachabteilung fördert einschlägige Arbeiten der Hochschulen. Die Bundesfachabteilung unterstützt ihre Mitgliedsunternehmen bei Managementsystemen zur Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und dem Umweltschutz und hilft bei erforderlichen Zertifizierungen.

Deutscher Ausschuss für Feuerfest- und Schornsteinbau

Der Deutsche Ausschuss für Feuerfest- und Schornsteinbau ist das Spitzengremium der Fachbetriebe des Feuerfest- und Schornsteinbaus und wird geschäftsführend von der Bundesfachabteilung Feuerfest- und Schornsteinbau betreut.
Die Vorstandsmitglieder der Bundesfachabteilung sind Mitglieder im Deutschen Ausschuss für Feuerfest- und Schornsteinbau. Sie wählen aus ihrem Kreis Mitglieder in die Tarifkommission Feuerfest- und Schornsteinbau.

Arbeitsgruppen der Bundesfachabteilung Feuerfest- und Schornsteinbau

Folgende spartenspezifische Themen werden aktuell in gesonderten Arbeitsgruppen behandelt:

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb und auf den Baustellen
  • Technische Regeln für Gefahrstoffe
  • Technische Regeln zur Betriebssicherheit
  • Schulungskonzepte für Sicherheitsbeauftragte
  • Schulungskonzepte zum sicheren Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (Retten aus Höhen und Tiefen)
  • Aus- und Weiterbildung im Feuerfest- und Schornsteinbau
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Feuerfest- und Schornsteinbau
  • Nationale und Internationale Normungsarbeit

Branchenlösung Feuerfest- und Schornsteinbau

In Bezug auf die Betriebssicherheitsverordnung wird aktuell eine Branchenlösung für den Feuerfest- und Schornsteinbau erarbeitet. Sie umfasst für die wesentlichen Tätigkeiten im Feuerfest- und Schornsteinbau die einzusetzenden Arbeitsmittel und das Zubehör sowie die damit zusammenhängenden Gefährdungsfaktoren und einzuhaltenden Schutzmaßnahmen.

Technische Qualifizierungskonzepte

Es werden technische Qualifizierungskonzepte entwickelt. Hierzu zählt u.a. die Mitarbeit bei der Erstellung technischer Fachliteratur. Große nationale und internationale Bedeutung haben dabei die Fachkundebücher für den Feuerungs- und Schornsteinbauer sowie das Fachbuch Feuerfestbau. Sie enthalten Angaben zu Werkstoffen im Feuerfestbau, der Konstruktion und der wärmetechnischen Berechnung sowie die Verarbeitung feuerfester Werkstoffe, der Ausführung und Montage sowie der Qualitätssicherung und dienen der Aus- und Weiterbildung.

Definition Feuerfestbau

Feuerfestbau ist eine Spezialsparte des Baugewerbes.
Er befasst sich:

  • ingenieurmäßig mit der Planung, Auslegung, Berechnung sowie Konstruktion und
  • handwerklich mit der Erstellung, Instandhaltung (Wartung, Reparatur, Umbau) und dem Rückbau

von Gewerken, welche bei hoher thermischer Belastung bis zu 2.000 °C ihre Form- und Standfestigkeit beibehalten.

Darüber hinaus müssen sie widerstandsfähig sein gegenüber verfahrensbedingt auftretenden chemischen und physikalischen Beanspruchungen.

Definition Industrie-Schornsteinbau

Industrieschornsteinbau ist eine Spezialsparte des Baugewerbes.
Er befasst sich:

  • ingenieurmäßig mit der Planung, Auslegung, Berechnung sowie Konstruktion,
  • handwerklich mit Errichtung, Montage, Instandhaltung (Wartung, Reparaturumbau) von Schornsteinen, die auf Grund ihrer Bauart besonderen Umwelt- und schwingungstechnischen Belastungen ausgesetzt sind.

Darüber hinaus müssen zugtechnische und verfahrensbedingte chemische und physikalische Beanspruchungen aus den Industrieanlagen berücksichtigt und erfüllt werden.