Veröffentlichungen-Detail

Flachdachrichtlinien integriert in „Regeln für Abdichtungen“

Grundregel und die Fachregel für Abdichtungen - Flachdachrichtlinie - Herausgegeben vom Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V.

Das vom Zen­tral­ver­band des Deut­schen Dach­de­ck­er­hand­werks e.V. her­aus­ge­ge­be­nen Ta­schen­buch "Re­geln für Ab­dich­tun­gen" be­inhal­tet die Grund­re­gel und die Fach­re­gel für Ab­dich­tun­gen - Flach­dach­richt­li­nie - sowie sämt­li­che re­le­van­ten Hin­wei­se, Merk­blät­ter und Pro­dukt­da­ten­blät­ter, die für die Aus­füh­rung von Dach­ab­dich­tungs­ar­bei­ten re­le­vant sind.

Die Flach­dach­richt­li­nie wird seit Jahr­zehn­ten ge­mein­sam mit der BFA BWA - Bun­des­fach­ab­tei­lung Bau­werks­ab­dich­tung - er­ar­bei­tet. Die Neu­fas­sung Flach­dach­richt­li­nie (Stand De­zem­ber 2016 mit Än­de­run­gen No­vem­ber 2017 und Mai 2019), die alle An­for­de­run­gen zur Un­ter­kon­struk­ti­on, Dach­ent­wäs­se­rung und Wind­sog­si­che­rung sowie zu den Bau­stof­fen und Bau­tei­len um­fasst und sach­ge­rech­te Aus­füh­rungs­leis­tun­gen be­schreibt, ist nun in­te­griert in vor­ge­nann­ten Re­geln für Ab­dich­tun­gen. 

ISBN 978-3-481-03992-9
Er­schei­nungs­jahr: 2019
8. ak­tua­li­sier­te Auf­la­ge

Zu be­zie­hen über:

www.​baufachmedien.​de

Gebühr: 65.00 €