Jahres-PK und Tag BI 2019

Unter dem Motto [R]Evolution Bau 2030 fand der diesjährige Tag der Bauindustrie statt. Mit Staatssekretärin Anne Katrin Bohle, Bundesminister Peter Altmaier, Bundesminister Hubertus Heil, Enak Ferlemann und Lothar Fehn Krestas hatten wir wieder eine politisch hochkarätig besetzte Veranstaltung. Fachlichen Input gaben Dr. Alexander Rieck (Fraunhofer Institut) mit seinem Vortrag zum Thema "Bauen 2030 – Prozesse und Kultur" und  Prof. Achim Menges (Universität Stuttgart) mit seinem Vortrag zum Thema "„Digitalisierung im Bau – Maschine und Mensch“. Der Talk „Mut zum Wandel“ mit den Bauindustrie-Präsidien rundete den offiziellen Teil der Veranstaltung ab. Das anschließende Sommerfest wurde als Plattform für Networking genutzt.
 
 

Auf der Jahres-Pressekonferenz am 17. Juni befassten sich der Präsident, Peter Hübner, der Ausschussvorsitzende des Lenkungskreises Digitalisierung, Klaus Pacher, und der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Dieter Babiel, mit den Fragen:

  • Wie wird sich die Prognose für die Bauwirtschaft 2019 entwickeln?
  • Reichen die Kapazitäten?
  • Was muss getan werden, um das Bauen bis zum Jahr 2030 zu revolutionieren?
  • Welche Rolle spielt die Digitalisierung?
  • Was tut die Bauindustrie, um Fachkräfte zu gewinnen? 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.