Thema: Konjunktur

Presseinformation

Bauhauptgewerbe im Juli 2015

Widersprüchliche Baukonjunktursignale zum zweiten Halbjahr: Umsatz legt um 4 % zu, Nachfrage nach Bauleistung entwickelt sich aber verhalten [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im Mai 2015

Arbeitstageeffekt belastet Bautätigkeit - Umsatz sinkt um 4 %. Branchenverband dank guter Auftragslage aber nach wie vor optimistisch [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im April 2015

Baukonjunktur startet verhalten ins zweite Quartal: Baunachfrage sinkt im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5 %, Umsatz geht um 2 % zurück [ mehr ... ]

Gespaltene Baukonjunktur im August 2015

Wohnungsbau gleicht Schwäche im Wirtschaftsbau aus. Im Branchendurchschnitt liegen Umsatz und Auftragseingang über Vorjahresniveau. [ mehr ... ]

Presseinformation

Gelungener Start in den Herbst

Bauunternehmen melden für September ein Umsatz- und Orderplus in allen Bausparten. [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauhauptgewerbe im Oktober 2015

Statistische Effekte drücken Umsatzergebnis für das vierte Quartal [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauprognose 2016

Zuversichtlicher Blick auf 2016: 3 % Umsatzwachstum erwartet [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauhauptgewerbe im November 2015

Bauwirtschaft profitiert von Großaufträgen - Bauunternehmen melden Auftragsplus von über 22 %. [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauhauptgewerbe 2015

Branche schließt das Baujahr 2015 mit Umsatzplus von 1,6 % ab. Aussichten sind weiter positiv. Auftragseingang steigt um 5 %. [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im Januar 2016

Die deutsche Bauwirtschaft startet schwungvoll ins neue Jahr: Auftragseingänge deutlich im Plus, Bauunternehmen optimistisch. [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im Februar 2016

Bauhauptgewerbe im Februar 2016: Der gute Jahresstart setzt sich weiter fort - zweistellige Zuwachsraten bei Auftragseingängen und Umsätzen. [ mehr ... ]

Der deutsche Baumarkt 2016

Reform des Baumarkts notwendig: Neue Kultur des Bauens – Mehr Partnerschaft in der Projektzusammenarbeit [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im April 2016

Bauunternehmen gut ins zweite Quartal gestartet - Auftragseingänge um 21% und Umsätze um 11% über Vorjahresniveau. [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im „Wonnemonat“ Mai

Bauhauptgewerbe im „Wonnemonat“ Mai: Auftragseingang legt um 22 %, Umsatz um 12,5 % zu - Bauunternehmen sehr zufrieden. [ mehr ... ]

Presseinformation

Halbjahresbilanz Bauhauptgewerbe

Sommerhoch am Bau - Bauunternehmen melden für Juni Orderplus von 22 %, Umsatz steigt um 9 %. 1. Halbjahr: Auftragseingang legt um 18 % zu, Umsatz mit Plus 8 % [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im Juli 2016

Start ins zweite Halbjahr gelungen - Orderplus mit 11 % erneut zweistellig. Verhaltenes Umsatzplus von 0,5 % auf Kalendereffekt zurückzuführen. [ mehr ... ]

Bauarbeitsmarkt im September 2016

Nachfrage nach Fachkräften aufgrund guter Baukonjunktur weiter hoch – Zahl der offenen Stellen für Baufacharbeiter erneut gestiegen. Bauunternehmen klagen über Abwerbung von Mitarbeitern. [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im August 2016

Aufschwung hält weiter an – Umsatz- und Orderplus zweistellig. [ mehr ... ]

Bautätigkeit Januar bis September 2016

Wohnungsbaugenehmigungen auf dem Höchststand seit 16 Jahren. Bauindustrieverband warnt: Genehmigt ist noch nicht gebaut. [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauhauptgewerbe im September 2016

Umsätze und Auftragseingänge im Plus. Gute Stimmung am Bau hält an. [ mehr ... ]

Presseinformation

Bauhauptgewerbe im April 2017

Bauaufschwung geht weiter - Bauunternehmen melden Umsatz- und Orderplus von 3 %. [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im Mai 2017

Bauwirtschaft weiter auf Wachstumskurs - zweistelliges Umsatzplus in allen Bausparten. [ mehr ... ]

Presseinformation

Deutsche Bauindustrie zieht erste Ausbildungsbilanz 2017

11.100 neue Lehrverträge - 1.600 mehr als im Herbst 2016 / Zahl der Ausbildungsbetriebe leicht gestiegen / Bauindustrieverband appelliert an Jugendliche, die Chancen am Bau zu nutzen [ mehr ... ]

Bauhauptgewerbe im Oktober 2017

43/17
Kr
 
Guter Einstieg in das Schlussquartal – Umsatz der größeren Baubetriebe legt um 7 % zu. Verhaltene Nachfrageentwicklung auf statistischen Effekt zurückzuführen. 
 
Die Bauunternehmen konnten sich über einen guten Einstieg in das Schlussquartal freuen: Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt, meldeten die Betriebe des Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten für Oktober 2017 im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Umsatzplus von nominal 7,2 %. Im gesamten Zeitraum von Januar bis Oktober liegen die Umsätze mittlerweile um nominal 9,1 % über dem vergleichbaren Vorjahresniveau. Von der guten Baukonjunktur haben in diesem Jahr allerdings überwiegend die größeren Betriebe profitiert. Der Hauptverband führt das darauf zurück, dass der aktuelle Konjunkturaufschwung vor allem vom Neubau getragen wird, kleinere Unternehmen vor allem aber bei Baumaßnahmen im Bestand gefragt sind. Als weiteren Grund, dass die Kleinbetriebe mit 1 bis 19 Beschäftigten ihren Umsatz gegenüber dem ...
[ mehr ... ]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.