News-Detail

BIM im Straßenbau

Verkehr
Infrastruktur
BFA Straßenbau
Veröffentlichungen
Innovation & Digitalisierung
Verkehr & Infrastruktur

Positionspapier der Arbeitsgruppe Straßenbau im Arbeitskreis Digitalisiertes Bauen im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

Die Digitalisierung verbunden mit der Einführung der Building Information Modeling (BIM) Methodik wird das Zusammenarbeiten aller Beteiligten in der Baubranche, insbesondere zwischen öffentlicher Hand und Bauunternehmen grundlegend verändern. Das vorliegende Positionspapier versteht sich als Beitrag der Bauindustrie zur Einführung von BIM. Es zeigt auf, wie BIM im Straßenbau zum Vorteil aller Seiten eingesetzt werden kann und welche Voraussetzungen hierfür erfüllt sein müssen. Alle am Bau Beteiligten – Bauausführende, Planer, Bauherren und Behörden – werden sich verändern müssen, um BIM erfolgreich einführen zu können.

Download: »Roadmap des AKDB – AG BIM Verkehrswegebau zur Standardisierung BIM-Klassen und Merkmale der Verkehrswege