Arbeitsgemeinschaft Machines in Construction 4.0 – MiC 4.0 –

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie ist Gründungspartner der am 8. April 2019 auf der bauma unter dem Dach des VDMA Baumaschinen und Baustoffanlagen ins Leben gerufenen  Arbeitsgemeinschaft „Machines in Construction – mic4.0“.
 
Mit der Gründung wurde den Herausforderungen der Digitalisierung rund um die Baumaschine Rechnung getragen und den bisherigen Aktivitäten in zahlreichen Arbeitskreisen ein fester Rahmen gegeben.
In dieser Arbeitsgemeinschaft können alle interessierten Unternehmen rund um das Thema Digitalisierung der Baumaschine Mitglied werden, wie z. B.:
  • Baumaschinenhersteller
  • Bauunternehmen
  • Zulieferer, Komponentenhersteller
  • Software-, Sensor-, Antriebs- und Motorenhersteller
  • Hersteller von Telekommunikations- und Geopositioningsystemen
  • Hochschulen, Institute und Forschungseinrichtungen

 
Aktuell sind Experten in folgenden 5 Arbeitskreisen aktiv:
  • Arbeitskreis Maschinendaten
  • Arbeitskreis Systemarchitektur
  • Arbeitskreis Datenrechte
  • Arbeitskreis Anbaugeräte
  • Arbeitskreis HMI (Human Machine Interface)
 
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der MiC4.0: https://mic40.vdma.org/

Ansprechpartner beim HDB: Dirk Siewert (dirk.siewert@bauindustrie.de)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.