News-Detail

Der AUSBAU HELD 2021 heißt Martin Vetter

Nach dem pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr konnten sich jetzt wieder die besten Prüflinge aus dem Bereich Ausbau und Trockenbau in einem spannenden Wettbewerb messen.

Martin Vetter von der VMS Trockenbau GbR ist der Gewinner der 9. Deutschen Meisterschaft der Trockenbaumonteure AUSBAU HELD 2021

Der Sieger und damit Ausbau Held 2021 ist Martin Vetter von der VMS Trockenbau GbR aus Malching gefolgt von Farhad Taymuri von der IIG Industrieisolierungen GmbH aus Gelsenkirchen auf Platz 2 und Mohammad Reza Taghavi von der PZ-Akustikdecken GmbH aus Frankfurt am Main auf dem dritten Platz. In einem achtstündigen spannenden Wettkampf setzten sie sich an die Spitze der insgesamt 10 Kandidaten.

Am Nachmittag wurde die 9. Deutsche Nachwuchsmeisterschaft der Trockenbaumonteure durch eine gut besuchte Vortragsveranstaltung zu verschiedenen Aspekten der Digitalisierung der Baubranche begleitet. In der anschließenden Siegerehrung und beim festlichen Abendessen in großer Runde wurden alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen gebührend gefeiert.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zu Ihren hervorragenden Leistungen!

Unserer besonderer Dank gilt den Sponsoren der Deutschen Meisterschaft der Industrie-Isolierer, die ganz wesentlich zum Gelingen dieses außergewöhnlichen Wettbewerbsformat beigetragen haben: Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH, Etex Building Performance GmbH Geschäftsbereich Siniat, flextos GmbH, Hilti Deutschland AG, Innovation Ausbau e. V., Saint-Gobain Rigips GmbH, WeGo Systembaustoffe GmbH.

Einen ausführlichen Bericht nebst vielen Fotos finden Sie hier: https://www.abz-hamm.de/service/aktuelles/detail/2021-11-05-ausbau-held-2021/