Datenbank ELVIRA

ELVIRA

…ist ein Elektronisches VerbandsInformations-System zur Recherche baustatistischer Daten und Anlaysen, die der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. zur Verfügung stellt. ELVIRA wird zur Erstellung von Konjunktur-, Struktur- und Marktanalysen eingesetzt und unterstützt bei Unternehmensentscheidungen.  

Inhalte und Funktionen

ELVIRA bietet alles von rohen Daten in Form von Zeitreihen, bis hin zu bereits fertigen Tabellen, Texten und Präsentationen. Dies ermöglicht eine sehr detaillierte Datenanalyse und garantiert gleichzeitig größtmögliche Übersichtlichkeit.

Es stehen über 50.000 Zeitreihen zum deutschen Baumarkt zur Verfügung und zur Analyse ein Berechnungs-, ein Grafik- und ein Exporttool.

Das Aktuelle Zahlenbild und die Baustatistischen Rundschreiben können in Form von Excel-Tabellen abgerufen werden. Auf Wunsch können maßgeschneiderte Tabellen bereitgestellt werden, zu denen nur der Nutzer eine Zugangsberechtigung hat.

Es stehen auch Konjunkturtexte und bereits fertige Präsentationen zur Verfügung. Hierbei handelt es sich u. a. um die Baukonjunkturelle Lage, den Bauvolumensbericht des DIW, einen Arbeitsmarkt- und einen regionalen Branchenreport u.v.m.

Der umfangreiche Datenbestand wird regelmäßig und zeitnah aktualisiert. 

Die Themen beziehen sich auf sämtliche Bereiche der Bauwirtschaft: 

  • Arbeitsmarkt: Beschäftigte, Ausbildung, Arbeitslose, offene Stellen, Verdienste
  • Nachfrage: Auftragseingang, -bestand,  Hochbaugenehmigungen
  • Produktion: Umsatz, Bauinvestitionen, Bauvolumen, Arbeitsstunden, Fertigstellungen, Bruttowertschöpfung
  • Preisindizes: Baupreise, Erzeugerpreise
  • Struktur: Betriebs-, Beschäftigten-, Kostenstruktur
  • Umfragen: ifo Konjunkturtest
  • u.v.m.

Es werden die Daten für Deutschland und in vielen Fällen für alle Bundesländer und teilweise auf Kreisebene vorgehalten.

Eine integrierte Suchfunktion erleichtert das Finden von Daten. Suchabfragen können zum späteren Gebrauch abgespeichert werden. Dies vereinfacht die Durchführung sich wiederholender Recherchen.

Preise und Leistungen

Die Nutzung der ELVIRA-Datenbank ist für bauindustrielle Landesverbände und deren Mitgliedsunternehmen kostenfrei.

Nichtmitglieder können ELVIRA im Abonnement nutzen:

Netto 980,-- Euro / Jahr zzgl. 19 % MwSt.

Leistungen

  • uneingeschränkte Nutzung der ELVIRA lt. AGB
  • uneingeschränkte Nutzung sämtlicher Zeitreihen lt. AGB
  • Nutzung sämtlicher Berichte und Konjunkturtexte die über ELVIRA zur Verfügung gestellt werden.
  • regelmäßige Aktualisierung des Datenbestandes durch den Hauptverband
  • regelmäßige Information per E-Mail über die Aktualisierung des Bestandes

 

Sie sind interessiert, aber noch unentschlossen?

Testen Sie ELVIRA einen Monat mit unbegrenzter Funktionalität und komplettem Datenbestand. Die Testnutzung endet automatisch.

Netto 100,-- Euro /  für einen Monat zzgl. 19 % MwSt.