Zahlen & Fakten

Das Wichtigste über die Branche –

selbsterklärend und regelmäßig aktualisiert.

Aktuelles Zahlenbild / Baustatistischer Rundschreibendienst

Neben der rein visuellen Branchenbetrachtung bietet die BAUINDUSTRIE auch übersichtliche Berichte in Form von Excel-Tabellen an:

  • Das Aktuelle Zahlenbild (Probeexemplar) gibt auf wenigen Seiten einen schnellen Überblick über die aktuelle Entwicklung der wichtigsten Indikatoren zur Abbildung der Baubranche.
  • Die Baustatistischen Rundschreiben gehen in die Details.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenfrei. Abzurufen über das BAUINDUSTRIE-Portal 

Branchen- und Regional-Report

Um auch der unterschiedlichen Entwicklung in den Wirtschaftszweigen und den Regionen Rechnung zu tragen, bietet die BAUINDUSTRIE - neben der sonst üblichen Darstellung des gesamten Bauhauptgewerbes im gesamten Bundesgebiet - auch übersichtliche Reporte an:

  • Die BranchenReporte beleuchten die Struktur und Entwicklung einzelner, spezieller Wirtschaftszweige: Dargestellt werden die Betriebs-, Umsatz-, Beschäftigten-, Ausbildungs- und Kostenstruktur.
  • Der RegionalReport stellt die aktuelle baukonjunkturelle Entwicklung in den einzelnen Bundesländern dar.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenfrei. Abzurufen über das BAUINDUSTRIE-Portal und über ELVIRA.

Weitere Informationen

Bau-Telegramm Konjunktur

Das Bau-Telegramm erscheint vier Mal im Jahr zur Veröffentlichung der Quartalsdaten Auftragseingang und Umsatz im Bauhauptgewerbe.

Baudatenkarte

Die kleine Baudatenkarte. Zur schnellen Orientierung - immer dabei

Daten-Definitionen

Was ist zum Beispiel der Unterschied zwischen Umsatz und Bauinvestitionen? Erfahren Sie mehr…

Die 50 größten Bauunternehmen

Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die 50 größten Bauunternehmen Deutschlands (Stand: 19.07.2021).

wurden in Sekunden in Deutschland in Bauten investiert.