Ansprechpartner

contactbox-image

Inga Stein-Barthelmes

Leiterin Bereich Politik und Kommunikation

Tel.: 030 21286-229

Presseinfos

17.09.2019

BAUINDUSTRIE erwartet klares Signal vom Klimakabinett

Vom Klimakabinett am Freitag erwarten wir ein klares Signal, dass die Politik endlich ernsthaft den Gebäudebereich angeht.“

03.09.2019

Tarifvertragsparteien der Bauwirtschaft zur Aufstiegsfortbildung

Die Bauwirtschaft konnte im vergangenen Jahr in der Aufstiegsfortbildung erneut steigende Teilnehmerzahlen bei den Vorarbeiter- und Werkpolierprüfungen verzeichnen.

19.08.2019

Miet- und Wohnpaket immer noch nicht ausgereift! Hier ist noch Luft nach oben!

Koalitionsausschuss verabschiedet Miet- und Wohnpaket: Zum einen ist es wichtig, Maßnahmen zur Aktivierung von Bauland zu ergreifen. Zum anderen dürfen Instrumente, w...

15.08.2019

BAUINDUSTRIE zu den Baugenehmigungen im ersten Halbjahr 2019

Enttäuschende Halbjahresbilanz – Wohnungsbaugenehmigungen um 2,3 % zurückgegangen.

Statements

Das Bauen wird digital

Das Bauen wird digital

Beitrag von Bauindustriepräsident Hübner in der SZ-Beilage "SMART BAUEN / BIM"

Bauthema darf politisch nicht weiter an den Rand rücken

Bauthema darf politisch nicht weiter an den Rand rücken

Interview von Inga Stein-Barthelmes zum Wohnungsbau auf finanzen.de

Präsident Hübner in der ABZ zu den Bauaussichten 2019

Präsident Hübner in der ABZ zu den Bauaussichten 2019

"Wir freuen uns auf das Baujahr 2019 und werden gemeinsam mit unseren Partnern diese Aufgaben angehen."

Marcus Becker zur Partnerschaftsinitiative im öffentlichen Hochbau

Marcus Becker zur Partnerschaftsinitiative im öffentlichen Hochbau

Statement Becker zum Gutachten Einbindung des Baus in die Planung

Pressemappen

Woche der Industrie

Bauindustrie-Beteiligung an der bundesweiten "Woche der Industrie" vom 9. bis 24. September 2019

Jahres-PK und Tag BI 2019

Unterlagen der PK am 18. Juni und zum Tag der Bauindustrie am 18. Juni 2019

bautec 2020

Premiere der Baubranche auf der bautec 2020: up#Berlin – vereint die Wertschöpfungskette des Bauens.

Deutschland-Studie 2019

„Deutschland-Inventur“ bei Nicht-Wohngebäuden. Auf Bürogebäuden, Parkhäusern oder Discountern wohnen: 1,2 Mio. Wohnungen sind drin.

Infografiken

Verdienste in der Bauwirtschaft steigen
Bauwirtschaft kann Ausbildungsplätze nicht besetzen
Arbeitsmarktumfrage: Bauarbeitnehmer fühlen sich ihrem Arbeitgeber verbunden
Arbeitsmarktumfrage: Betriebszugehörigkeit nur in mittelständischen Bauunternehmen überdurchschnittlich

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.